Zusatzleistungen für Selbstzahler

 OnlinetherapieOnlinetherapie: Diese Form der Therapie ist eine Kombination aus Einzel- und Gruppensitzungen und findet im virtuellen Therapieraumvirtuellen Therapieraum: Bezeichnet in der Online-Stottertherapie ein Behandlungszimmer im Internet, in welchem sich der/die Patient/en und der Therapeut zu regelmäßigen Therapie- und Trainingseinheiten treffen. statt.

WER KANN TEILNEHMEN?


 
1Wiedereinsteiger und Auffrischer ab 13 Jahren

Für selbstzahlende Klienten der Kasseler Stottertherapie bei denen der Intensivkurs bereits länger zurück liegt und altes Wissen zum flüssigeren Sprechen aufgefrischt werden soll:

Stabilisierungswochenende


  • Intensives Nachsorgeangebot in Bad Emstal im Verhältnis 4 - 6 : 1 (max. 6 Klienten:1 Therapeut)



  • Möglichkeit das eigene Sprechen aufzufrischen, neue Motivation zu tanken und andere BetroffeneBetroffene: Bezeichnet einen vom Stottern betroffenen Menschen. kennenzulernen



  • Mögliche Therapieinhalte: Vorträge, Lesen, Diskussionen, Fremdsprachen, Transferübungen und Alltagsstrategien

  • die Arbeitsschwerpunkte werden an die Bedürfnisse und Ziele eines jeden Teilnehmers angepasst

  • TERMINE STABILISIERUNSWOCHENENDEN IN BAD EMSTAL:


  • 28.02. - 01.03.2020

  • 01.05. - 03.05.2020

  • 23.10. - 25.10.2020


  • Ausführliche Informationen zu Stabilisierungswochenenden finden sie hier [PDF]

     


    Gruppensitzung
  • Teilnahme an einer Teletherapiesitzung im Verhältnis 4:1 (4 Klienten:1 Therapeut)

  • Möglichkeit zum Austausch und Üben mit anderen Klienten

  • Besondere Übungsschwerpunkte (z. B. Vortrag, Telefonieren) bitte bei der Buchung angeben

  • Durchführung persönlicher und individueller Übungen gemäß des Sprechstands



  • Einzelsitzung
  • Intensives Training mit einem Wunschtherapeuten

  • Möglichkeit zum Austausch und Üben mit anderen Klienten

  • Durchführung persönlicher und individueller Übungen gemäß des Sprechstands


  • 2Eltern- und Angehörige im Rahmen einer Beratung

    Die Eltern- und Angehörigenberatung ist im Rahmen der FranKa-Therapie ein fester Bestandteil der Nachsorgephase. Eltern und Angehörige der Teilnehmer der Kinder-, Jugendlichen- & Erwachsenenkurse können dieses Angebot als Selbstzahler ebenfalls in Anspruch nehmen.
    3Kinder der FranKa- und Kinderkurse

    Nach Absprache besteht die Möglichkeit der Teilnahme an der Teletherapie in Einzelsitzung

    PREISE

     DauerPreis/Klient
    Einzelsitzung
    (1 Klient + 1 Therapeut)
    1 Stunde45,- €*
    Gruppensitzung
    (4 Klienten + 1 Therapeut)
    1,5 Stunden25,- €*

    * Für die Vormittagszeit von 8:00-12:00 Uhr gibt es einen Rabatt von 10 %. Das Angebot gilt nur für Selbstzahler.

     

    ANMELDUNG FÜR SELBSTZAHLER






    Benötigen Sie Informationen zur Teletherapie oder Unterstützung bei der Buchung?
     

    Ihre Ansprechpartnerin:
    Eva Ellermann
    Telefon: (0 56 24) 921 - 217
    E-Mail: teletherapie@kasseler-stottertherapie.de