3. Juli 2014

Mit Teletherapie zum Sprecherfolg

Am 01. Juli 2014 fiel der Startschuss für das neueste Projekt der Kasseler Stottertherapie in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse. In Online-Intensivkursen im virtuellen Therapieraumvirtuellen Therapieraum: Bezeichnet in der Online-Stottertherapie ein Behandlungszimmer im Internet, in welchem sich der/die Patient/en und der Therapeut zu regelmäßigen Therapie- und Trainingseinheiten treffen. werden Stotternde über einen Zeitraum von einem Jahr rein online – am heimischen Computer – therapiert. Das Konzept setzt sich aus Einzel- und Gruppensitzungen, begleitet von einem speziell geschulten Therapeuten, zusammen. Die Online Therapie richtet sich an Stotternde ab 13 Jahren, die Mitglied der Techniker Krankenkasse sind. Die Kosten der Therapie werden vollständig von der Techniker Krankenkasse übernommen. Informationen zum Ablauf, dem Online-Therapiekonzept und den Bestandteilen der Online Therapie finden Sie unter www.teletherapie-stottern.de. > Pressemitteilung zum Projektstart [PDF]