21. Mai 2010

Kasseler Stottertherapie: Erfolgreiches Konzept startet erstmals in Berlin

Pressemitteilung der Kasseler Stottertherapie zum neuen Standort bei Berlin Bad Emstal Das innovative Konzept des Instituts der Kasseler Stottertherapie ist jetzt erstmals in Berlin verfügbar: In den Sommerferien startet ein Therapiekurs für Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren als siebentägiger Intensivkurs. Ab Herbst werden in Berlin auch Termine für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten. Die Kasseler Stottertherapie ist das einzige Behandlungsverfahren, dessen Erfolge durch wissenschaftliche Langzeitevaluationsstudien belegt ist. An einen Intensivkurs schließt sich eine strukturierte NachsorgeNachsorge: Beschreibt sämtliche Aktivitäten und Veranstaltungen zur Auffrischung Vertiefung des Gelernten, der Vorbeugung und Minderung von Rückfällen sowie zur langfristigen Sicherung des Therapieerfolges. an, die für einen dauerhaften Therapieerfolg besonders wichtig ist. > Vollständige Pressemitteilung [PDF]