8. Oktober 2014

Hoffnung für Stotternde durch neue Online-Therapie

hr-iNFO Fit und Gesund Der Hessische Rundfunk berichtet über das neue Online-Konzept der Kasseler Stottertherapie: Stottern bringt einen unglaublichen Leidensdruck mit sich. Der Kopf ist voller Gedanken, die einfach nicht raus kommen können. Und wenn, nur sehr verzögert, verzerrt oder als hätte die gute alte Platte einen Sprung. Viele Zuhörer verlieren dabei schnell die Geduld, tun Stotterer möglicherweise als weniger intelligent ab oder empfinden das gestörte Sprechen als Belastung. Für die Stotternden selbst bedeuten selbst alltägliche Situationen einen schier unüberwindbaren Druck. Stottern ist nicht heilbar. Aber es gibt eine Technik, die den Betroffenen die Kontrolle über ihre Sprache zurückgibt. Nun auch komplett online!